KOSTENFREIE LIEFERUNG UND RÜCKGABE IN EU

Family Hiking Adventures

Hier Entdecken

Naturgummi

Wir bei Viking stellen seit den 1930er Jahren Gummistiefel her und wir sind der Meinung, dass wir ziemlich gut darin geworden sind.

Obwohl das Design einfach ist, ist die Herstellung von Qualitätsgummistiefeln immer noch ein komplizierter Prozess. Zunächst muss der Naturkautschuk gesammelt sowie verarbeitet und anschließend mit verschiedenen Zusatzstoffen gemischt werden, um die einzigartige Gummimischung von Viking zu erhalten. Bis zu 40 Teile werden bei unseren Gummistiefeln von Hand zusammengesetzt, bevor sie miteinander verschmolzen werden. So entsteht ein ganzer Stiefel, der schließlich direkt an Ihren Füßen landet!

Natürliches Material

Der lateinische Name für den Gummibaum ist Hevea brasiliensis. Seine beeindruckenden Eigenschaften sind seit Anfang des 17. Jahrhunderts bekannt, aber erst die Entdeckung des Vulkanisationsverfahrens im Jahr 1839 führte zum kommerziellen Anbau und der Ernte des Kautschukbaums.
Naturkautschuk besteht aus dem Saft des Kautschukbaums und wird durch Einschnitte in die Baumrinde gewonnen. In flüssiger Form wird Naturkautschuk auch als Latex bezeichnet, der dann für die kommerzielle Verarbeitung zu Kautschuk raffiniert wird.

Qualität

Unser Ziel war es schon immer, Gummistiefel von bester Qualität zu liefern. Deshalb sind unsere Naturkautschukstiefel grundsätzlich PVC-frei. Viele Gummistiefel-Produzenten verwenden PVC in ihren Produkten, um Kosten zu sparen. Dies kann letztlich zu Qualitäts- und Komfortproblemen führen.
Nicht alle wasserdichten Gummistiefel halten dem Test der Zeit stand. Der Zusatz von PVC zu Gummi kann zu Kaltrissen und im Laufe der Zeit zu Undichtigkeiten führen.
PVC-gemischte Gummistiefel sind oft steif sowie unflexibel, müssen in Übergröße getragen werden und bieten wenig Halt. Naturkautschuk hingegen ist flexibler als die PVC-Variante, sorgt für eine natürlichere Passform und besseren Halt während des ganzen Tages.

Leichter Gummi

In ausgewählten Modellen der Viking-Gummistiefel finden Sie unsere einzigartige, leichte Gummimischung. Hierfür haben wir Naturkautschuk mit weniger dichten Materialien gemischt und dasselbe Verfahren wie bei unseren Standard-Gummistiefeln angewandt. Das Ergebnis ist ein 30 % leichterer Gummistiefel mit den gleichen Eigenschaften und der gleichen Qualität, die Sie von unseren Naturstiefeln erwarten.

Pflege und Instandhaltung

Um die Lebensdauer Ihrer Stiefel zu verlängern, empfehlen wir, sie vor direkter Sonneneinstrahlung oder künstlichen Wärmequellen zu schützen. Wenn Sie Ihre Stiefel reinigen, nehmen Sie die Einlegesohlen heraus und waschen Sie diese separat. Wischen Sie Schlamm und Schmutz mit lauwarmem Wasser und einem sauberen Tuch ab. Lassen Sie Ihre Stiefel bei Zimmertemperatur und nicht bei künstlicher Wärme trocknen. Wenn die Schuhe getrocknet sind, können Sie die Sohle wieder einlegen. Bewahren Sie die Stiefel nicht in feuchtem, gefaltetem oder geknicktem Zustand auf.

Gelegentlich können Sie auf Ihren Viking Gummistiefeln eine weiße, pudrige „Ausblühung“ feststellen. Während der Produktion werden dem Gummi verschiedene Zusatzstoffe beigemischt, um die einzigartige Gummimischung von Viking zu erhalten. In manchen Fällen führt eine chemische Reaktion dazu, dass ein weißes Pulver an die Oberfläche des Stiefels aufsteigt. Dies ist ein Zeichen für hochwertigen Naturkautschuk und beeinträchtigt weder die Qualität noch die Haltbarkeit Ihrer Stiefel. Um die Ausblühungen an Ihren Viking-Stiefeln in den Griff zu bekommen, empfehlen wir die Verwendung von Vikings Gummistiefel-Pflegespray, das die normale Oberfläche und Farbe wiederherstellt. Das Spray verhindert außerdem, dass Ihre Stiefel austrocknen und rissig werden.

Merkmale

Kids' Rubber Boots
Shop now
Womens' Rubber Boots
Shop now
Men's Rubber Boots
Shop now